Donnerstag, 9. Juli 2015

Rezension zu "Felis Überlebenstipps - Zettelkram und Kopfsalat"

Rezension zu 

„Felis Überlebenstipps - Zettelkram und Kopfsalat“ 

von Ilona Einwohlt

 
Cover: Arena-Verlag


Buchdetails

Erscheinungsdatum Erstausgabe : 01.01.2015 
Aktuelle Ausgabe : 01.01.2015 
Verlag : Arena 
ISBN: 9783401069968 
Flexibler Einband 176 Seiten 
Sprache: Deutsch

Inhalt:
Plötzlich große Schwester! Obwohl die kleine Serena eine ziemliche Heulsirene ist, freut sich Feli über die weibliche Verstärkung in der Familie. Und weil so ein Mädchenleben manchmal ganz schön kompliziert sein kann, sammelt Feli in einer Zettelschatzkiste Tipps für ihre kleine Schwester und erzählt, was ihr so alles passiert - zum Beispiel auf der neuen Schule! In bewährter Manier spickt Ilona Einwohlt Felis Erlebnisse mit fundiert recherchierten, nützlichen Ratschlägen für Schülerinnen: Von Tipps fürs Selbstbewusstsein bis zur Referathilfe.

Meine Meinung:
Ich habe das Buch zusammen mit meiner 10-jährigen Tochter gelesen, die im Sommer auf die weiterführende Schule wechselt. Da viel Neues auf uns zukommt, und sie ein bisschen Bammel vor den neuen Herausforderungen hat, war dieses Buch genau das richtige für uns. Nun sieht sie der Schule mit Freude und Aufregung entgegen und nicht mit Angst.
Das Buch enthält einfach viele tolle Tipps, die den Übergang erleichtern. Diese sind übersichtlich umrahmt auf den Seiten zu finden, so dass man sie jederzeit nachlesen kann. Die vielen Illustrationen sind sehr gelungen und haben uns sehr gut gefallen.

Der Schreibstil ist sehr flüssig und leicht verständlich, altersgerecht und sehr humorvoll. Wir hatten viel Spaß beim Lesen und oft gelacht und geschmunzelt.
Die Geschichte um Feli ist sehr authentisch geschrieben, so dass wir uns alles sehr gut vorstellen konnten, als ob wir selbst dabei gewesen wären. Feli mochten wir von Beginn an sehr. Meine Tochter konnte sich gut mit ihr und ihren Problemen und Fragen identifizieren.


Fazit:
Ein witziges und spannendes Buch mit vielen Tipps rund um den Schulwechsel und einen erfolgreichen Neuanfang. Leseempfehlung!

 4 von 5 Sternen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen